Kinda M.

Barcelona, Spanien


Teaming-Manager von 1 Gruppen

Teamer in 3 Gruppen

Spendet jeden Monat: 4 £ für 4 Gruppen

Seit 11-02-2013 gespendet: 514 £

Teaming-Manager in folgenden Gruppen

1

44.002 € Gespendet

365 Teamer

Teaming-Manager seit:   18/02/2013

Tod@s con Siria

Nearly 12 years of war in Syria have left a country devastated, and worse, millions of lives destroyed. But now a devastating earthquake of magnitude 7.6 hits the northwest of the country and the southeast of Turkey on February 6, leaving more than 4,000 lives in both countries. From the Islamic Relief Foundation we are on the ground providing cash grants so that those most affected can meet their immediate needs.


Mitglied in folgenden Gruppen

3

457.916 € Gespendet

10.204 Teamer

Teamer seit:  12/03/2013

Teamers 4 Teaming

Bei Teaming arbeiten wir jeden Tag daran, dass Tausende von sozialen Zwecken ihre Träume wahr werden lassen können. Seit wir Teaming ins Leben gerufen haben, konnten wir gemeinsam mehr als 50 Millionen Euro. Alles, was in dieser Gruppe gesammelt wird, geht an die Teaming-Stiftung, damit sie weiterhin anderen helfen kann. Die Teamer dieser Gruppe tragen neben anderen Unterstützern dazu bei, dass Teaming 100% kostenlos. Und unser Traum ist es, dank dieser Gruppe selbsttragend zu werden.


12.096 € Gespendet

126 Teamer

Teamer seit:  13/10/2016

Open Cultural Center (OCC)

OCC is a registered nonprofit organisation active in both Barcelona (Spain) and Polykastro (Greece), working towards the inclusion of refugees and migrants through educational and cultural activities. We work mainly with volunteers to offer language classes, technical workshops, sports activities, cultural events, and women and children’s support. At the same time, we work on an international level with many European partners to increase our social impact.


131.687 € Gespendet

1.553 Teamer

Teamer seit:  27/01/2017

ASF - FREUDE FÜR GAMBO - FREUDE FÜR ÄTHIOPIEN

Im Süden Äthiopiens, in einer ländlichen Region mit sehr geringen wirtschaftlichen Ressourcen, befindet sich das Gambo-Missionskrankenhaus. Es bietet allen Einwohnern der Region erschwingliche Gesundheitsversorgung und nimmt selbst die ärmsten Menschen aus entlegenen Gebieten auf. Die Bevölkerung leidet unter schwerer Unterernährung, Dehydration, Malaria, Tuberkulose, AIDS, Lungenentzündung, Meningitis usw. Und Kinder sind am stärksten gefährdet und am häufigsten betroffen.